Was wird hier getestet?


Hier zählt nicht was du kannst, sondern wer du bist. Und deshalb erfasst unsere Analyse in erster Linie dein Potential und nicht deine Leistung. Was zeichnet dich aus? Womit kannst du dich identifizieren? Was passt zu dir? Du erfährst mehr über deine Schlüsselkompetenzen, deine Motivation und Berufseignung. All das entscheidet darüber, ob du dich auch noch nach Jahren in deinem Studium oder Job wohlfühlst. Aus deinem Persönlichkeitstyp wird deine unverfälschte Visitenkarte. Hilf uns dich noch besser kennenzulernen und vervollständige dein Profil mit Erfahrungen aus deinem Arbeitsleben, eigenen Projekten und Vorstellungen eines Traumjobs. Denn wir glauben daran, dass du erfolgreich wirst, wenn du liebst, was du tust.

Test

Persönlichkeitsanalyse

Worin zeichne ich mich aus?

Worin zeichne ich mich aus? Die Persönlichkeitsanalyse bildet den Kern des Testverfahrens. Sie erfasst deine individuellen Stärken und unentdeckten Potentiale. Du erhältst ein individuelles Persönlichkeitsprofil und erfährst mehr über deine Teamrolle, Karrieremöglichkeiten, sowie der zu dir passenden Unternehmenskultur.

Persönlichkeitsanalyse starten

Berufstypanalyse

Womit kann ich mich identifizieren?

Womit kann ich mich identifizieren? Die Berufstypanalyse beschäftigt sich mit deiner Identifikation zu verschiedenen Tätigkeitsfeldern. Hier fließen bereits gemachte Erfahrungen, individuelle Präferenzen und erworbene Fähigkeiten ein. Aus deinem Berufstyp lassen sich Studien- und Berufsempfehlungen ableiten.

Berufstypanalyse 1 starten Berufstypanalyse 2 starten

Präferenzanalyse

Womit kann ich mich identifizieren?

Worin liegen meine Interessen? Die Präferenzanalyse rundet das Testverfahren ab. Neben Persönlichkeit und Kompetenzen, sind deine Interessen und Neigungen entscheidend für deine Motivation und Leistungsbereitschaft am Arbeitsplatz. Es ist so wie in der Schule: Die Fächer, für die man sich interessiert, gehen am leichtesten von der Hand.

Präferenzanalyse starten